Projektdetails

Neugestaltung Bismarkplatz in Gummersbach

Gummersbach
  • Projektstart: März 2017
  • Projektende: August 2020
  • Fachbereich:
    Freianlagen
  • Bauherr: Entwicklungsgesellschaft Gummersbach
    Ansprechpartner: 
    Ludger Müller Jan Witowski
    Ingenieurleistungen: 
    Leistungsphasen 1-9 nach HOAI Vermessung

Beschreibung

• Ausbaubereich Bismarkplatz ca. 1.868 m², Bismarkstraße ca. 603 m²

• Umgestaltung des Bismarkplatzes und der Bismarkstraße zur Steigerung der Aufenthaltsqualität

• Anspruchsvolle Oberflächengestaltung durch Verwendung hochwertiger Natur- und Betonsteine

• Neukonzipierung der vorhandenen Anlagen des Fußgängerverkehrs unter Berücksichtigung einer hohen Anzahl an Nutzungskonflikten (Warenanlieferung/Fußgängerverkehr) im Planungsbereich

• Hohe Anzahl an Konflikt/ Zwangspunkten (z.B. Tiefgarage unter Platzsituation)

• Neuplanung der vorhandenen Entwässerungssituation

• Planung einer platzumgreifenden Treppenanlage

 

Bilder

Standort

Zurück

Durch die Nutzung dieser Internetseite akzeptieren Sie die Speicherung und Verwendung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone.
Alles klar!